Gedanken, Fotos, Behinderung, Filme & Reisen

Nochmal Western

Im moment bin ich die Western von Audie Murphy am Bearbeiten, und es setzt sich dort, was ich bisher schon behauptete: überall, wo Indianer beteiligt sind, sind die Weißen die Schweine!
Da kommen Unterhändler mit weißer Fahne und werden von Kriegshetzern (die daran verdienen würden) beim weg reiten erschossen
Oder ein Schwein von einem Geistlichen verkauft den Indianern "Feuerwasser" und alte Vorderlader und den Weißen Repetiergewehre! Und bisher ist Murphy immer für die Indianer! In "Das Fort der mutigen Frauen" schlachtet sein Vorgesetzter ein ganzes Dorf ab, uns Myrphy desertiert und hilft den Frauen in Texas, verschanzt sich in einer ex-Mission, und Gott-sei-Dank ist am Ende ein General da, der ihn rehabilitiert und seinen Chef inhaftiert!
Und in sehr vielen Filmen kommt der berüchtigte Lynchmob vor - mit erschießen und hängen waren die immer schnell bei der Sache!
Als Jugendlicher oder 18jähriger sah ich im Kino "Das Wiegenlied vom Todschlag", meines Wissens der erste Film, der die Weißen als Indianer-Mörder anprangert!
Aber auch die Karl May-Filme, die im Westen spielen, sind ja Indianer-freundlich!
Was hat dieses Volk erleiden müssen! Ihnen wurden Decken geschenkt, die Seuchenkranke verwendet hatten, durch unsere "Kinderkrankheiten" wie Masern, Mumps und Grippe wurden ganze Stämme ausgerottet, weil ihr Körper keine Abwehrstoffe gebildet hatten!
Aber die Indianer sind niemals richtig entschädigt worden, man hätte sie nicht zu "bekehren" versuchen, und "Wilde" waren sie sicher nicht - sie waren naturverbunden, zogen mit den Büffelherden, von denen sie alles hatten: Fleisch, Fell, Knochen, und sie töteten nur, was sie brauchten, der Weiße aber schoss sie zu tausenden ab und ließ ihr Fleisch in der Sonne verrotten!
Man kann einem Naturvolk weder die Zivilisation noch den christlichen Glauben aufzwingen!
Diethelm

5.10.19 18:08

Letzte Einträge: Herbstkirmes bei uns in Rheinbach (1.894), Züge von Prag in die Freiheit (1.896), Man sagt ja: die Hoffnung (1.900), Freunde, Massenmörder

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen