Gedanken, Fotos, Behinderung, Filme & Reisen

Gestern draußen vor dem 'Nepheli'

Natürlich waren alle Parkplätze auf der "richtigen" Seite belegt, ich fuhr also im Kreisel 1x rum und konnte dann gegenüber parken, das ist direkt vor Fielmann, und die hatten mich angeschrieben wegen Überprüfung der Sehstärke und neuer Brille (ich habe 4 verschiedene, alles wegen dem morbus bechterew und alle zum Null-Tarif).
Leider 4 Stufen, aber mit Haltegriff, ich also mit dem Stock rein, jemand hielt mir die Tür auf und drinnen/oben angekommen schob mir eine der Mitarbeiterinnen einen Stuhl zu - es war schon sehr anstrengend (denn ich habe ja nur noch 2 L Luft!).
Etwas später kam der Kellner Dimitri vom Nepheli - man hatte meinen Wagen gesehen, und er sah mich denn bei Fielmann drin sitzen. Als ich fertig war, rief ich dort an, und der bulgarische Kellner Veli kam mich abholen, holte mir den Rollator aus dem PKW und schob mich damit über die Straße. Ein Tisch war draußen nicht mehr frei, sind ja nur 3 Vierer-Tische, aber an einem saß nur eine Frau, und ich durfte mich dazu setzen. Es wurde ein nettes Gespräch, sie war Rumänin, aber schon lange in Deutschland. Sie wartete auf Essen, das sie zum Mitnehmen bestellt hatte, als sie gegangen war, setze ich mit rum, damit ich die anderen Tische vor mir hatte (man hat ja nicht gerne jemanden im Rücken sitzen.
Kurze Zeit später kam ein Mann in meinem Alter mit einem behinderten Sohn und fragte, ob sie sich zu mir setzen könnten, was ich bejahte, inzwischen war es ca. 19 Uhr, und auch hier wurde es ein angeregtes Gespräch, sie kamen aus Swisttal-Miel, wo früher meine Kfz-Werkstatt war, bis der Meister (mein Freund) an Lungen-Embolie gestorben war und dessen Sohn alles in den Sand setzte! Inzwischen war es bereits am Dämmern, Veli schob mich zum Wagen, und als ich zu Hause ankam, war es nach 21 Uhr!
Nun bin ich gespannt, ob mein Gesprächspartner wirklich auf meine HP schaut und sich ins Gästebuch einträgt, und wie lange dieser Blog hier diesmal on sein wird!
Diethelm

30.8.19 16:54

Letzte Einträge: Herbstkirmes bei uns in Rheinbach (1.894), Züge von Prag in die Freiheit (1.896), Nochmal Western, Man sagt ja: die Hoffnung (1.900), Freunde, Massenmörder

bisher 8 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Muschelsucherin / Website (31.8.19 22:19)
Das finde ich sehr aufmerksam von den Betreibern des Nepheli. Wundert mich nicht dass das dein absolutes Lieblingslokal ist.
Ein angenehmes Wochenende wünsche ich dir.


Methusalem (1.9.19 16:50)
Deine Homepage wird als 'nicht sicher' eingestuft und deshalb von bestimmten Browsern nicht angesteuert.
Ich vermute du brauchst eine HTTPS-Adresse dafür.
Die alten HTTP-Adressen haben immer mehr Probleme.

Schöne Grüße!


Diethelm (2.9.19 03:43)
Ich könnte eine HTTPS-Adresse haben, aber dann würde ja HTTP nicht mehr angezeigt! Kenne mich da nicht so aus, aber komischerweise ist auf meiner Startseite ein Zertifikat, dass meine Seiten sicher seien - muss ich das verstehen?

Gruß

Didi


Methusalem (2.9.19 08:58)
Unsinn. Lies doch im Netz nach was HTTPS bedeutet.
Deine HP ist zum Beispiel für mich nicht erreichbar. Sie wird mir nicht angezeigt, weil für meinen Browser unsicher.
Aber muss ich das verstehen?
Mir kann es völlig egal sein ob es anderen mit deiner HP auch so geht.


Diethelm / Website (4.9.19 02:10)
Ich hab meinen ältesten Sohn gefragt, der ist Informatiker, und wenn ich auf https umstellen würde, würde einiges nicht angezeigt (fremde Inhalte wie counter), aber auch mir passiert es alle paar Tage, dass www,diethelm-glaser.net, auf die die anderen URLs umgeleitet wurden, nicht funzte, habe nun die Umleitungen heraus genommen, und die obige URL klappte immer, und auch mit dem IE, nur google-chrome zickte, warum auch immer!
Gruß
Diethelm


Methusalem (4.9.19 09:25)
Na wenn der Informatiker das sagt.
Aber wieso gibt es denn HTTPS-Seiten mit Counter?
Und wieso funktioniert Chrome und Safari bei deiner HP nicht?
Myblog hat jedenfalls jetzt alles auf HTTPS umgestellt, also auf sichere Verbindung.

Egal. Ich wollte dir eigentlich nur helfen.
Wenn's nicht so wichtig ist, dann ist es eben so wie's ist.


Diethelm / Website (4.9.19 12:41)
Diese HTTPS-Seiten mit Counter haben dann einen eigenen Counter, habe ich auch, aber eben noch zwei Fremdanbieter, und eine HTTPS-Seite kann keinen Inhalt vom HTTP-Seiten einbinden.
Und Chrome spinnt eh: kein flash mehr, einfach abgestellt. Außerdem ist auf meinen Seiten kein dynamischer Inhalt, also ist HTTPS unnötig, warum meine Seiten als unsicher eingestuft sind, weiß ich nicht, denn auf der Startseite ist schon lange ein Sicherheits-Zertifikat!
Und der IE hat keine Probleme.
Hast Du denn schon die obige URL probiert? Die funzt eigentlich problemlos, warum auch immer, vielleicht hat google eine interne Sperre!
Diethelm


Diethelm (12.9.19 04:06)
Thorsten hat nun den Fehler erkannt - mein Hoster hat die Name-Server für die .net-Domain falsch eingebunden, denn alle anderen funktionieren ja, also z.B. auch die www.diethelm-glaser.de, aber ob er das ändern wird, bezweifele ich, dann muss ich die .net "outsourcen"!
Gruß
Diethelm

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen