Gedanken, Fotos, Behinderung, Filme & Reisen

Ein schöner Western:

mit John Wayne. der als einer der besten Filme aller Zeiten gilt:
"Der schwarze Falke"

Ethan ist 3 Jahre nach Kriege´sende wieder bei seiner Familie

Der Reverend, Ex-Capain + Ranger sucht nach Viehdieben

aber Indianer wollten sie von den Familien weglocken

Häuptling "Schwarzer Falke" in englisch "Narbe" trifft auf Debby

alles nieder gebrannt, das Ehepaar und der Sohn tot

Martin kann es nicht fassen

der Stamm hat sie in der Zange

sie haben es über den Fluß geschafft

sie haben sich getrennt, Ethan und Martin sind nun bei einer Nachbars-Familie

sie suchen nun die kleine Tochter, (die große ist tot)

nach 3 Jahren kommt ein Brief, wo Martin aber nichts von Liebe schreibt

ein Mexikaner führt sie zu dem Häuptling, und sie

finden dort die Gesuchte, bleiben aber ruhig

sie können einen Indianer-Angriff abwehren,

inzwischen wollen Charlie und Laurie heiraten

Martin will Debbie befreien

Ethan macht ihr klar, das er sie nach Hause bringt

im "Ersatz"-zu Hause
Diethelm

18.10.18 21:07

Letzte Einträge: Meine Homepage, Manipulationen im Netz (1.890), Wasserstellen in Filmen, Brutalität, Ich habe mir bereits vor vielen Jahren (1.892), Herbstkirmes bei uns in Rheinbach (1.894)

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen