meine Gedanken sowie Filmtipps

Mal wieder facebook

Warum kann man den "Machern" von fb nicht klar machen, dass man eine Privatperson ist und also nichts zu verkaufen hat, demnach auch keine kostenpflichtige Werbung schalten wird?!
Davon abgesehen will ich weder Gruppen noch Seiten vorgeschlagen bekommen - die suche ich mir schon selbst, und schon gar nicht "Freunde", die ich eh nicht kenne und zudem nicht lesen kann (arabisch, chinesisch, kyrillisch usw.!)!?
Ich habe noch zwei Seiten, wo ich dann Gruppen gründete und die löschen will, dies bereits seit Monaten, und immer wieder kommt "Sie haben schon lange nichts mehr auf der Seite xyz gepostet"! Was soll das? Außerdem - wie kann man z.B, ein Restaurant liken, wo man noch nie essen war? Aber anscheinend gibt es User, die alles liken, was nicht schnell genug auf den Bäumen ist!
Nun habe ich vorgestern eine neue Gruppe gegründet, dafür braut es ja ZWEI Mitglieder, dann füge ich einen Dritten hinzu, weil er rein wollte, und was sehe ich da? "Gründungsmitglied"! Haben die fb-Mitarbeiter was eingeworfen? Und warum steht bei mir nicht "hat die Gruppe gegründet"?
Ich müsste mal mit einem Verantwortlichen von fb, zumindest für Deutschland, reden können ...
Warum werden die Mitglieder nicht gefragt, was sie sich wünschen?
Diethelm

8.8.18 18:47

Letzte Einträge: Lügen, Unwahrheiten, Fakes (1.760), Kinder in der heutigen Zeit, amerikanische Regisseure (1.764), Polizei und Unfallaufnahme, Rückblick im Alter, Schicksal

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen